Mein Instagram

Es wäre ja auch wirklich verwunderlich wenn ich nicht auf Instagram vertreten wäre. Seit mittlerweile über 3 Jahren poste ich Fotos auf der Application, die auf den Apple Plattformen zu Ruhm gelangte, und schließlich von Facebook übernommen wurde. Anfangs nur mit meinem IPhone aufgenommen, fing ich mehr und mehr damit an auch meine DSLR Bilder über IG zu teilen. So stammen mittlerweile nur mehr die wenigsten Bilder direkt aus meiner Handykamera. Hin und wieder ist es allerdings praktisch einen Snapshot mit dem Handy zu fotografieren, zumal auch ich meine DSLR nicht immer griffbereit habe. Zudem hat mein Nexus 5 eine wirklich brauchbare Kamera verbaut. Auch wenn das quadratische Format bei manchen Bilden absolut unbrauchbar ist, nutze ich einfach Apps wie Insta Square Maker um mein ursprüngliches Bildformat beizubehalten.

 

1169808_281336945373944_1689059607_a

 

#SELFIE

Generell versuche ich meinen Instagram Feed so abwechslungsreich wie möglich zu halten um so mehr Follower zu akquirieren. Darum ist es auch nicht so schlimm wenn ich hin und wieder ein #Selfie poste (Vor allem wenn es an einem spektakulären Platz ist). Mein Essen fotografiere ich allerdings nie – das wäre wirklich zu unspektakulär (ich sage auch nichts gegen gute food fotography, aber mein Essen ist eher unfotogen).

 

10358201_1423770354556568_64112858_n

 

Meinen Instagram Feed findet ihr hier:
http://instagram.com/los_sperlos

 

Ach ja: Ich freue mich über jeden neuen Follower und jedes Like!

Advertisements

One thought on “Mein Instagram

  1. Ein guter Fellsattel zeichnet sich vor allem insofern aus, dass der Fellsattel ebenso toll für den Gaul und für den Reiter ist. Dieser Punkt muss vorrangig der ausschlaggebende Faktor beim Erwerb des Sattels sein. Jetzt könnte man ins Detail gehen und detaillierte Attribute der unterschiedlichen Modelle ins Auge fassen. Selbstverständlich spielt auch an dieser Stelle das Alter eine wichtige Rolle. Für die Kleinen eignen sich speziell rutschsichere Fellsattel. Bei Ausgewachsenen könnte jener Punkt fast missachtet werden. Genauso ausschlaggebend ist außerdem der Komfort des Sattels. Hier bietet sich besonders ein Fell aus Lamm an. Der Stoff oder das Fell ist besonders soft und ebenfalls schonend fürs Pferd. Der Fellsattel aus Lammfell ist wahrscheinlich die erste Option die ein Reiter treffen dürfte. Jedoch liegt dieser Fellsattel auch im Preis immens höher als andere.

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s